Montag, 21. Februar 2011

Eine Frühlingshose gegen den Schnee

als meine stoffe in ihr neues zuhause eingezogen sind ist mir dieser wunderschöne grüne cord in die hände gefallen und ich hatte sofort eine grüne cordhose vor augen.
völlig egal dass ich noch nie eine hose genäht hab, das versuch ich einfach. (einfach, ha das hab ich mir so gedacht, aber sooo schwierig wars gar nicht)

leider, leider ist es ein ottobre schnitt wo die 86 die kleinste größe ist. deshalb ist die hose nicht sehr windelfreundlich.

(noch nicht gewaschen und gebügelt, ich bin soo stolz ich wollts euch gleich zeigen)


Mittwoch, 16. Februar 2011

Neues zuhause für die Stöffchen

endlich haben einige meiner stoffe ein neues zuhause bekommen und auch die bügelsachen habens jetzt schön.



Freitag, 11. Februar 2011

Das passiert wenn man mir die Nähmaschine wegnimmt!!!!!!!!!!!!!!

so schnell möchte ich nicht mehr ohne meine nähma sein, nicht dass ich sonst nix mit meiner zeit anzufangen wüsste, aber abends mach ich halt nebenbei gern was.
das ist ja auch was schönes so ein hobby aber ich hatte nachher verletzungen an meinen fingern!
das wars aber eindeutig wert.



Mittwoch, 9. Februar 2011

Ich melde mich zurück!

hallo ihr lieben!

meine augen-op ist gut verlaufen und schön langsam seh ich auch wieder was. das heißt es gibt auch bald für euch wieder was zu sehen.     (oh mann bin ich witzig)


da ja meine augen nicht arbeiten konnten waren auch die hände nicht gerade für feinarbeit zu gebrauchen, also hab ich meine grauen zellen mal eine zeit arbeiten lassen und mir sind viele ideen gekommen. die ich so bald als möglich real werden lasse.


lieben gruß aus den sonnigen bergen!

Dienstag, 1. Februar 2011

schaut mal was ich bekommen hab!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich hab heute früh nichts böses ahnend in den blogs herumgestöbert und da les ich es...

im nähkunstweltblog steht mein name und daneben



ich hab aus lauter freude so gequitscht dass mich die kleine zwetschke ganz verwundert angeschaut hat.

ich bin ganz stolz!

ich möchte den award gern an eulalia weiterreichen. ihre sachen sind sooo schön und inspirieren mich immer wieder! (wegen ihr hab ich die häkelnadel wieder ausgepackt)


Und hier kommen die Regeln:
Du bist getaggt worden & möchtest teilnehmen?
Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postet & die Anleitung reinkopierst (=der Text, den Du gerade liest). Außerdem solltest Du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass Du den Award annimmst & ihr den Link Deines Award Posts dalassen. Danach überlegst Du Dir 3-5 Lieblingsblogs, die Du ebenfallst in Deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, daß sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Post angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich Euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon 'ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.




Samstag, 29. Januar 2011

Sie ist wieder da!!!!!!!!!!!!!!

ich wollte nur kurz euch und die welt darüber informieren dass meine geliebte nähmaschine wieder bei mir ist!
und es warten schon so viele tolle aufgaben auf sie.
ich hoffe ich kann euch in den nächsten tagen wieder schöne dinge zeigen!

lieben gruß aus den bergen

maria

Montag, 24. Januar 2011

Ich vermisse meine Nähmaschine...

... so sehr dass ich mich gestern abend an meiner tochter als coiffeur versucht habe.
ich habe ihr die ganz super die spitzen geschnitten und eine extrem hippe stufe in die stirnfransen.

ich will meine nähmaschine wieder! sonst sind demnächst die katzen dran.


 und das wäre doch schon irgendwie schade


Donnerstag, 20. Januar 2011

dem winter zum trotz

die warmen sonnigen tage haben mir mehr als gut getan und deshalb habe ich beschlossen auf frühling umzustellen.


und ich habe gleich heute mit meinem kalender angefangen.

Winter                                                              Frühling

Samstag, 15. Januar 2011

schönes Kleid aber...

... leider ist es unmöglich einen passenden body und leggings oder strumpfhose zu finden.
die liebe omi hats sogar gut gemeint und extra ein passendes graues longsleeve dazugeschenkt, nur bekommt mein kleiner zwetschkenzwerg höchstwahrscheinlich einen hitzschlag wenn ich ihr body, longsleeve und strickkleid übereinander anziehe. und ohne body gehts bei windelträgern nunmal schwer.
was tut also die liebe pflichtbewusste mama?

Richtig! sie näht den passenden body samt leggings einfach selbst.


 
der body ist schon fertig


und die leggings folgt sogleich

Freitag, 14. Januar 2011

schönes Wetter... schönes Holz



 heute hat bei uns den ganzen tag die sonne gelacht. schön warm und richtig frühling!
also haben wir die chance ergriffen und die, dank des extrem kalten dezembers, leer geheitzte holzschupfe wieder aufgefüllt.
so hats angefangen...



...und so geendet






Mittwoch, 12. Januar 2011

neue schuhe für die himbeere (oder doch das monsterchen?)

ich hab unserer kleinen erst vor 2 wochen niegel nagel neu lederpatschen genäht die waren ihr um einen guten centimeter zu groß und nun?
madame hatte einen kleinen großen wachstumsschub also sitze ich heute schon wieder an der nähmaschine und mach neue patschen.


und das sind sie:

neu und alt
            

ich hoffe die neuen passen jetzt ein zeiterl

Mein erster Eintrag

hallo ihr lieben

das ist also mein erster eintrag in meinem eigenen blog.
ich hoffe dass ich viel zeit hab und euch sachen die mich (und vielleicht auch euch) interessieren zu zeigen.
ich möchte euch hier gern meine ganzen selbstgenähten schön-und wenigerschönheiten präsentieren und alles was mir sonst noch wichtig und unwichtig erscheint 
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.